Onlinestreaming aus unserer Andachtshalle

Die Corona Epidemie hat viele Einschnitte in unser Leben gebracht und Veränderung notwendig gemacht. Auch der Bestattungsbereich musste sich darauf einstellen.

Nur noch die engsten Familienangehörigen bzw. ein ganz kleiner Kreis darf an der Beisetzung teilnehmen. Es gibt allerdings nicht nur Familienmitglieder, die trauern, sondern meistens auch Freunde, Nachbarn, Weggefährten, denen die Möglichkeit einer Teilnahme durch die gesetzlichen Bestimmungen verwehrt wird.

Eine Beerdigung lässt sich nicht wiederholen, daher haben wir zum Schutz der Menschen vor Ansteckung und um jedem zu ermöglichen an einer Abschiednahme oder Trauerfeier teilnehmen zu können, in unserer Andachtshalle die technischen Möglichkeiten erweitert. Durch die Installation einer Videokamera und den dazugehörigen technischen Voraussetzungen, können unsere Kunden nun an einer Trauerfeier sicher von zu Hause, oder von überall auf der Welt aus teilnehmen.

Sie erhalten einen Zugangscode und können sich in einem gesicherten Bereich vom Laptop, Tablet, oder Handy aus einloggen. Selbstverständlich kann die Feier auch aufgezeichnet werden.

Wir werden diese neue Möglichkeit nicht nur für Trauerfeiern nutzen, sondern auch unsere jährliche Gedenkfeier, Lesungen, oder auch Vorträge streamen. So machen wir die Teilnahme auch all den Menschen möglich, die nicht zu uns kommen können.